Sampling nach höchsten Industriestandards

Für unsere Panels rekrutieren wir täglich 100-150 neue Respondenten, immer orientiert an den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden. Um Qualität der Samples garantieren zu können, stützen wir unsere Rekrutierung auf unterschiedlichste Quellen: Online-Communities, Social-Media-Kampagnen, Einladung nach persönlichen Interviews, etc. Alle Panelisten werden nach triple-opt-in registriert und nur nach ISO-Standards als "aktiv" verbucht. 

Dank unsere langen Erfahrung können wir Rücklauf- und Abschlussquoten genau vorhersagen und Sie zur Optimierung beraten. Oft beinhaltet das, die Zielgruppe, Umfragethemen, Interviewlänge, das Studiendesign oder das Timing anzupassen. Ständig verfeinern und aktualisieren wir unsere umfassenden und tiefgreifenden Profildaten aller Panelisten. Momentan umfassen die Profildaten über 400 Attribute, von Soziodemografie über Gewohnheiten bis hin zu Lifestyle.

Dieser Datenschatz ist die Grundlage unseres Selektionssystems und erlaubt es uns, je nach Kundenbedürfnissen Umfragen zielgruppengenau anhand von Attributen in einem oder mehreren der folgenden Felder zu platzieren:

Persönliche Daten

Versicherungen 

Haushaltsgeräte

Arbeit 

Krankenversicherung 

Auto

Bildung

Mobiltelefon

Essen

Lifestyle

Internet

Getränke

Haushalt

Online-Shopping

Alkohol

Kinder

Mediennutzung

Urlaub

Finanzen

Social Media

Hobbies, Interessen

Zahlungsmethoden

Elektronische Geräte

Rauchen

 

Zielgenaue Samples für alle Projekte

Unsere über 560.000 Panelisten in 21 Ländern in den Regionen DACH, CEE und SEEU sind speziell ausgewählt, um die Bevölkerung jeden Landes repräsentativ abzubilden. Mit sorgfältigem Panel-Management stellen wir sicher, dass wir auch kombinierte, seltene oder komplexe soziodemografische Zielgruppen erreichen können, selbst für große Samples. Auch im Fall, dass nicht alle Quotenvorgaben vorliegen, können wir helfen — wir ermitteln die Daten genau für die Anforderungen Ihres Samples und arbeiten bei der Implementierung eng mit Ihnen zusammen.

Passivdaten, Tagging, Location Tracking

Wir sammeln Behavioral Data über Passive Metering mit einem eigenen Panel. Alle Panelisten haben unsere spezielle Talk Connect Mess-Software auf allen ihren Geräten installiert. So können wir ihre Nutzung in Browsern und Apps verfolgen, und erhalten wertvolle Einblicke in:

  • Besuchte Websites (volle URLs, Uhrzeit, Dauer)
  • Benutzte mobile Apps (Uhrzeit, Dauer, App-Kategorie)
  • Suchbegriffe (inkl. Uhrzeit, Dauer)
  • Verwendete Suchmaschinen

Mit diesen Passivdaten können Sie tief in das Verhalten von genau definierten Zielgruppen eintauchen. Einige Beispiele:

  • Verfolgen Sie Online-Suchbegriffe von z.B. Frauen, die an Bio-Produkten interessiert sind
  • Überwachen Sie Webseiten und Apps, z.B. alle Angebote von Buchhändlern, mit Reports monatlich oder quartalsweise
  • Verfolgen und befragen Sie all Ihre Kunden, die auch die Angebote eines oder mehrer Ihrer Konkurrenten besuchen

Qualitätsgarantie

Wir garantieren für die hohe Qualität unserer Umfrage- und Profildaten, und legen in sorgfältigem Panelmanagement jeden Tag eine rigorose Messlatte an. Tiefgreifende Profilinformationen über unsere Panelisten erlaubt maßgeschneiderte Zielgruppenselektion. Für unsere Panelisten bedeutet das, dass sie ausschließlich Umfragen erhalten, die ihrem Profil und ihren Interessen entsprechen. So sind sie wesentlich motivierter zur Teilnahme, und Screenouts seltener.

Dies allein kann allerdings die Datenqualität noch nicht garantieren. Besonders bei komplexen Fragebögen machen Usability, Klarheit im Ausdruck und lokaler Kontext aus, wie gut die Respondenten die Fragen verstehen und klare Antworten geben können. Unser multinationales Team hilft Ihnen gerne dabei, die Umfrage dahingehend zu gestalten, dass die Teilnehmer von Anfang bis Ende engagiert am Ball bleiben.

Darüber hinaus beinhalten unsere Maßnahmen zur Qualitätskontrolle:

  • Automatische Profildatenüberprüfung (Ähnlichkeitskontrollen / IP- und Browser-Checks)
  • Kontinuierliche Aktualisierung der Profildaten
  • Überprüfung der completion time und Erkennung von "Speedstern"
  • Überprüfung der soziodemografischen Daten ("Fangfragen" zu Beginn und Ende von Umfragen)
  • Kontrollfragen während der Umfrage
  • Überprüfung der persönlichen Daten bei Einlösen der Punkte in Prämien und Validierung per Post oder Telefon wenn nötig

Panelisten, die als "Speedster" oder "fraudulent" eingestuft werden, sind von zukünftigen Umfragen ausgeschlossen.

Angebot anfordern

Für Sampling- und Projektanfragen geben Sie bitte die Spezifikationen in das Formular. Unser Team wird sich baldmöglichst mit einem Angebot zurückmelden. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an rfq@talkonlinepanel.com schreiben.